Gemeinden

Stadt Hammelburg

Hammelburg, die älteste Weinstadt Frankens – Marktplatz, Rathaus und Renaissancebrunnen entwickeln an warmen Sommertagen geradezu südländisches Flair, so dass sich jung und Alt gerne hier niederlassen.

Gemeinde Elfershausen

Die Marktgemeinde Elfershausen besteht mit rund 3.000 Einwohnern aus insgesamt 5 Ortsteilen und befindet sich – durch Autobahn- und Bahnanschluss zentral gelegen – am Südrand des Naturparks Bayerische Rhön zwischen Hammelburg und der Kurstadt Bad Kissingen.

Gemeinde Fuchsstadt

Fuchsstadt liegt am Rande der Rhön, von Hügeln umgeben, im landschaftlich reizvollen Saaletal. Die Gemeinde Fuchsstadt hat eine reichhaltige Geschichte aufzuweisen. Sie zählt zu den Altsiedlungen in Franken.

Gemeinde Wartmannsroth

Seit dem Münchener Vertrag von 1816 gehört Wartmannsroth zu Bayern. Die Einheitsgemeinde Wartmannsroth am 01.05.1978 aus den ehemals selbständigen Gemeinden Dittlofsroda, Schwärzelbach mit Neuwirtshaus, Waizenbach, Wartmannsroth mit den Ortsteilen Völkersleier und Heiligkreuz und Windheim gebildet.

Markt_Oberthulba

Die Großgemeinde Oberthulba wurde im Zuge der Gebietsreform in den Jahren 1972 und 1978 aus acht früher selbstständigen Gemeinden gebildet. Sie besteht aus den Ortsteilen Oberthulba, Frankenbrunn, Hassenbach, Hetzlos, Reith, Schlimpfhof, Thulba und Wittershausen.

{ 0 Kommentare }

gemeinde_graefendorf

Gräfendorf, als staatlich anerkannter Erholungsort, bietet neben der vielseitigen Freizeitgestaltung im Naturpark Spessart, Naturschutzgebiet Schondratal und an der Fränkischen Saale auch eine liebenswerte Gemeinschaft für die Menschen, die ein neues Zuhause suchen und sich wohl fühlen wollen.