Der Verein Tourismus Fränkisches Saaletal Hammelburg e.V. hat sich am 04.04.2019 aufgelöst.
Diese Seite wird nicht weiter unterstützt und gepflegt. Sie wird zum Ende des Jahres 2019 abgeschaltet. Wir bedanken uns sehr für das bisherige Interesse an unserer Region und hoffen, dass sie auch weiterhin
dem Fränkischen Saaletal ihr Interesse schenken.

Informationen über das Fränkische Saaletal finden sie jetzt unter

www.frankens-saalestueck.de

www.facebook.com/frankens.saalestueck  

oder unmittelbar in den Web-Auftritten unserer Mitgliedsgemeinden

www.hammelburg.de, www.fuchsstadt.de, www.elfershausen.de, www.wartmannsroth.de, www.oberthulba.de, www.graefendorf.de

Landgasthof – Pension "Zum Stern" in Elfershausen

landgasthof-pension-zum-stern-elfershausenLieber Gast!

Mitten im herrlichen Weinland Franken finden Sie unseren Landgasthof, im landschaftlich wunderschönen und ruhig gelegenen Saaletal zum Fuße der historischen Trimburg – in der Marktgemeinde Elfershausen.

Egal ob Sie mit dem Auto, Motorrad oder Fahrrad unterwegs sind, die zentrale Lage bietet einen optimalen Ausgangspunkt für Ausflüge. Zum Beispiel in die bekannte Kurstadt Bad Kissingen, Würzburg, Kreuzberg (Rhön) oder Fulda, alle sind in kurzer Fahrtzeit erreichbar.

Die umfangreichen Sport- und Erholungsmöglichkeiten in und rund um Elfershausen sind ein weiterer Pluspunkt. Kommen Sie doch einfach mal vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Sie sind mit dem Bus unterwegs? Gruppen sind bei uns jederzeit willkommen und für ein paar Tipps und Anregungen über sehenswerte Ziele in der näheren Umgebung nehmen wir uns immer Zeit.

Übernachten können Sie in Gästezimmern, welche modern und individuell eingerichtet sind. Insgesamt stehen in unserem Haus 2 Einzelzimmer und 17 Doppelzimmerzur Verfügung.

Gerne freuen wir uns, Sie im Landgasthof „Zum Stern“ in Elfershausen begrüßen zu dürfen.

Landgasthof – Pension
„Zum Stern“
Fam. Werner Neeb
97725 Elfershausen
Telefon (09704) 274

Homepage: www.landgasthof-zum-stern.de
E-Mail: info@landgasthof-zum-stern.de

Previous post:

Next post: