Der Verein Tourismus Fränkisches Saaletal Hammelburg e.V. hat sich am 04.04.2019 aufgelöst.
Diese Seite wird nicht weiter unterstützt und gepflegt. Sie wird zum Ende des Jahres 2019 abgeschaltet. Wir bedanken uns sehr für das bisherige Interesse an unserer Region und hoffen, dass sie auch weiterhin
dem Fränkischen Saaletal ihr Interesse schenken.

Informationen über das Fränkische Saaletal finden sie jetzt unter

www.frankens-saalestueck.de

www.facebook.com/frankens.saalestueck  

oder unmittelbar in den Web-Auftritten unserer Mitgliedsgemeinden

www.hammelburg.de, www.fuchsstadt.de, www.elfershausen.de, www.wartmannsroth.de, www.oberthulba.de, www.graefendorf.de

Trettstein Wasserfall

trettstein_wasserfall_dittlofsroda

Der Trettstein Wasserfall befindet sich zwischen Dittlofsroda und Gräfendorf. Ca. 1km nach dem Ortsausgang Dittlofsroda links in den Wald, dort dem Wanderpfad folgen. Der Trettstein-Wasserfall ist als Naturdenkmal und Geotop ausgewiesen. Der geowissenschaftliche Wert des Wasserfalls wird vom Bayerischen Landesamt für Umwelt als bedeutend und für die Region als selten eingestuft.

Wanderwege zum Trettstein-Wasserfall wurden mit etwa 100 Meter Handlauf gesichert, mehrere Holzstege wurden erneuert und natürliche Treppenstufen in den Hang eingearbeitet.

Weitere Informationen: Gemeinde Gräfendorf