Radfahren im Saaletal in Hammelburg und Umgebung

Hier finden Sie aktuelles Kartenmaterial für Ihre Radtour im Fränkischen Saaletal. Wir haben für Sie verschiedene Radwandertouren in 2 Teilen zusammengestellt. Insgesamt finden Sie hier 8 Radwanderkarten mit zusätzlichen Informationen.

Burgenradweg Fränkisches Saaletal

burgenradweg-2014
Der Burgen Radweg Fränkisches Saaletal führt von Burg zu Burg entlang der Fränkischen Saale von Bad Kissingen bis Hammelburg, vorbei an der Burgruine Botenlauben, den letzten sichtbaren Resten der Eiringsburg, der Kirchenburg und der Ruine Aura, der Trimburg, Schloß Saaleck und der Wehrkirche Diebach. Das Routennetz hat eine Gesamtlänge von 50 km inklusive aller Rundwege und Ab-stecher. Sowohl Anfänger als auch Radlprofis können den Weg problem-los befahren. Der Weg ist in beide Rich-tungen befahrbar, durch die Infotafeln und Wegweiser entlang der Strecke fällt die Orientierung leicht. Die Saaletal-bahn fährt im 2 Stunden Takt die Route Gemünden – Bad Kissingen und nimmt auch gerne Fahrräder mit.

Radwanderweg Fränkische Saale

Radwanderweg Fränkische Saale - Radwandern im Fränkischen Saaletal
Beschreibung: Der Radwanderweg Fränkische Saale verläuft von Gemünden a.Main im landschaftlich reizvollen Saaletal bis zur Quelle bei Alsleben an der Grenze zu Thüringen. Der größte Teil der Strecke verläuft abseits vom Straßenverkehr. Die Wege sind asphaltiert oder fein geschottert (Forstwege).
(Quelle: http://www.bay-rad.de/bfr/rw/rw_68.htm Bayernnetz für Radler)

Rad-Touren Teil 1 – Fränkische Saale (inoffiziell)

5 Radwandertouren in Hammelburg und Umgebung.

INFO: Die Radwanderkarten sind nicht mehr offiziell gültig, können aber weiterhin befahren werden. In Kürze werden wir Ihnen hier die neuesten Radwege präsentieren.

Bis die neuen Radwanderkarten hier verlinkt werden können wir Ihnen online nur die zuvor genannten Alternativen anbieten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Rad-Touren Teil 2 – Fränkische Saale (inoffiziell)

3 Radwandertouren in Hammelburg und Umgebung.

INFO: Die Radwanderkarten sind nicht mehr offiziell gültig, können aber weiterhin befahren werden. In Kürze werden wir Ihnen hier die neuesten Radwege präsentieren.

Bis die neuen Radwanderkarten hier verlinkt werden können wir Ihnen online nur die zuvor genannten Alternativen anbieten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Auf den Unterseiten Radwandertouren finden Sie eine Übersichtskarte, welche Sie auch als PDF-Datei herunterladen und/oder ausdrucken können. Klicken Sie dazu auf den jeweiligen Radwanderweg, dort erhalten Sie weitere Informationen.

Ausserdem bieten wir Ihnen hier auch unser Komplettpaket als PDF-Datei an:

Genehmigung durch das Landesvermessungsamt http://www.geodaten.bayern.de
Genehmigungsnummer: “DTK50, DTK25 Ó LVG Bayern, Nr. 2783/06”

Weiteres Kartenmaterial erhalten Sie in der Tourist-Info.